sjso sjso
Bezirk Schwaben

Leichte Sprache

Das Schwäbische Jugend-Sinfonie-Orchester

Abkürzung: SJSO
Ein Sinfonie-Orchester ist eine große Gruppe von vielen Musikern.
Sie spielen zusammen mit ihren Instrumenten Klassik-Musik.

Das SJSO gibt es schon seit 1959.
Es hat 100 Mitglieder.
Es spielen nur Jugendliche in dem Orchester.
Sie spielen sehr gerne in dem Orchester.
Die jungen Musiker spielen Instrumente wie:

  • Geige
  • Quer-Flöte
  • Posaune und Trompete

Um mitspielen zu können, müssen sich die Jugendlichen bewerben und vorspielen.
Dann werden sie aufgenommen.
Alle Musiker treffen sich 2-mal im Jahr.
Dort proben sie Lieder.
Dabei helfen der Dirigent und die Dozenten.
Der Dirigent leitet das Orchester.
Die Dozenten sind Lehrer für die Instrumente.
Der Dirigent und die Dozenten lernen den Jugendlichen die Lieder zu spielen.

Danach haben die Jugendlichen 3 Auftritte in Schwaben.
Sie spielen vor einem großen Publikum.
Die Jugendlichen strengen sich sehr an.
Deshalb sind die Konzerte so beliebt.
Die Lieder werden bei den Konzerten aufgenommen.
Und es gibt sie als CD zu kaufen.

Das SJSO hat auch schon Preise gewonnen.

Informationen zum sjso gibt es beim
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Tel. 0821 3101-240
sjso@bezirk-schwaben.de